Den Augenblick spüren

Plädoyer für eine achtsame Erziehung und Bildung
klein&groß 6/2012
1 Credit

Wie kommt es, dass aus neugierigen, offenen Kindergartenkindern, die vor Lust am Entdecken und Lernen quietschen, in wenigen Jahren gelangweilte und missmutige Schüler werden? Was bleibt uns zu tun, wenn sich ein Großteil der Pädagoginnen in einer durch hohe Verausgabung, Erschöpfung und Resignation gekenn- zeichneten Burn-out-Situation befindet? Im Folgenden soll der Versuch unternommen werden, den Wert und das Potenzial einer bewusst achtsamen Haltung uns selbst und den Kindern gegenüber zu skizzieren.

Klasse
Kita
Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
4 Seiten
Fächer