Projekte in der Kita

Selbstbildungsprozesse von Kindern unterstützen
klein&groß 7/2015
2 Credits

Kinder lernen schnell und mit größtem Vergnügen, wenn ihr Interesse und ihre Neugierde geweckt werden und sie die Möglichkeit haben, sich aktiv mit dem auseinanderzusetzen, was sie interessiert. Deshalb sind Projekte in Kitas besonders wichtig. Knüpfen sie an den Themen und Fragen der Kinder an und geben sie Impulse zur eigentätigen Auseinandersetzung, so sind sie aus entwicklungspsychologischer Sicht sinnvolle Lernumgebungen für kindliche Selbstbildungsprozesse.

Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
5 Seiten
Fächer