Mein, Dein, Uns (Teil 1)

Intervention beim Streit
klein&groß 12/2018
1 Credit

Manche Situationen, wie der Streit zweier Kinder, die zeitgleich etwas nur für sich haben wollen, wiederholen sich täglich so oft, dass wir nicht selten reflexartig, mitunter auch lustlos reagieren. Dabei eignet sich gerade dieser Konflikt für das Erlernen sozialer Kompetenz, wenn wir den Streit ums Habenwollen nicht als Störung, sondern als Chance auffassen. Die nachfolgende zweiteilige Analyse versteht sich als Einladung, zu hinterfragen, inwieweit unsere Interventionsmuster geeignet sind, den Kindern jenes Rüstzeug mitzugeben, mit dessen Hilfe sie Konflikte dieser Art zunehmend eigenständig bewältigen können, und zeigt auf, wie wir uns von dem Druck befreien können, in jedem Konfliktfall für Gerechtigkeit sorgen zu müssen.

Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
4 Seiten
Fächer