Mäuschen tanzt vorm Häuschen

Sprachentwicklung rhythmisch-musikalisch begleiten
klein&groß 5/2018
1 Credit

Mit einer Klanggeschichte für die Jüngsten lassen sich wunderbare Effekte aus dem Bereich der elementaren Musikpädagogik in den Krippen-Alltag integrieren. Die reimenden, kurzen Verse laden dazu ein, verschiedene Orff-Instrumente selbst auszuprobieren. Hierbei stehen die selbstwirksame Tätigkeit und die Freude am Spiel mit der Sprache im Vordergrund. Dieser Artikel erklärt denkbare Vorteile von Klanggeschichten für die frühkindliche (Sprach-)Entwicklung.

Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
4 Seiten
Fächer
Anzeige