klein&groß - Mein Kita-Magazin

klein&groß 12/2019

Geschenke wertschätzen. Nachhaltigkeit in der Kita
9,80 €

Bewusst im Sinne einer nachhaltigen Bildung handeln und Kindern dieses Umweltbewusstsein vermitteln. Eine wichtige Aufgabe für Erzieher*innen, bei der wir Sie unterstützen möchten und widmen daher unseren Thementeil der Nachhaltigkeit.

Viel Freude beim Lesen!

Beiträge in dieser Ausgabe

Kennenlernen und schützen

Bildung für nachhaltige Entwicklung
2 Credits
Zum Beitrag

Nachhaltigkeit: Ein Begriff, der momentan zu Recht in aller Munde ist. Doch wie kann der komplexe Inhalt von Nachhaltigkeit in der Kita gelebt werden und Kindern nähergebracht werden? Lesen Sie nachfolgend Inhalte und Tipps zur Umsetzung von einer Expertin.

Weltretten in kleinen Schritten

Ansatzpunkte für eine nachhaltige Kita
1 Credit
Zum Beitrag
 

Alles natürlich!

Experimente zur Nachhaltigkeit
1 Credit
Zum Beitrag

Ökologisch nachhaltige Haushaltsmittel und dazu nochselbst angefertigt sind heutzutage wieder modern. Manche Tipps scheinen aus Ur-Großmutters Zeiten zu entspringen. Hauptsache ist jedoch: ökologisch unbedenklich, monetär günstig und einfach zu beschaffen. Viele dieser Rezepturen sind auch für Kinder zum Ausprobieren geeignet und bereiten bei der Herstellung sogar Spaß.

Der Natur auf der Farb-Spur

Eine Projektidee zur Nachhaltigkeit
1 Credit
Zum Beitrag

Die meisten Kinder lieben es zu malen, zu zeichnen und mit Farben zu gestalten. Im Rahmen des im Folgenden beschriebenen Projektes können sie selbst Farben aus Pflanzen, Erde und Steinen herstellen, mit ihnen experimentieren, malen und gestalten. Und wie ganz nebenbei werden sie dabei einiges über Nachhaltigkeit und über die Natur, über biologische und chemische Prozesse erfahren.

Psst, es wird still

Achtsam durch die Adventszeit
1 Credit
Zum Beitrag

Die Tage werden kürzer, das Jahr neigt sich mit großen Schritten dem Ende entgegen: Grund genug, innezuhalten. Mit diesem sinnlichen Lied werden bereits Kinder im Krippenalter dazu eingeladen, ausgewählte Elemente passend zur Adventszeit näher zu beobachten.

Kleinkinder und Bilderbücher

Rollenspiele in Bilderbuch-Szenarien
1 Credit
Zum Beitrag

Bilderbücher in der Kita – da denkt man als pädagogische Fachkraft meist an Bücher für ältere Kinder und an die dialogische Form der Bilderbuchbetrachtung. Wie sieht es aber mit den kleineren Kindern aus, die noch nicht die Voraussetzungen für eine längere Bilderbuchbetrachtung haben? Wie gehen sie mit Bilderbüchern um und was sollen Fachkräfte dabei berücksichtigen?

Weihnachten im Zoo

Eine bewegte Geschichte
1 Credit
Zum Beitrag

Eigentlich ist die Adventszeit ja die „staade Zeit“, die Kinder und ich hatten aber trotzdem einfach mal Lust, übermütig und ausgelassen zu sein. Also haben wir uns eine Geschichte ausgedacht, die alles ermöglicht. Diese Geschichte lässt durch ihre Struktur und ihren Verlauf Ausgelassenheit zu, bringt dann aber auch alles wieder in geordnete Bahnen. Sie kann wunderbar nacherzählt und erweitert werden.

Zu Besuch im Teddybärkrankenhaus

Kindern Ängste nehmen
1 Credit
Zum Beitrag

Einige Tage im Jahr hat in der Stadt Innsbruck ein ganz spezielles Krankenhaus geöffnet – eines für Kuscheltiere und ihre Besitzerinnen und Besitzer. Eine Woche jedes Jahr finden sich im Teddybärkrankenhaus der Kinderklinik Innsbruck viele Kita-Kinder mit ihren engagierten Erzieher*innen ein, um kranke und verwundete Plüschtiere aller Art verarzten zu lassen. In diesem Krankenhaus arbeiten die Teddy-Docs bzw. Teddyärzte, bei denen es sich um...

Begegnung zwischen den Generationen

Ein Mehrgenerationen-Projekt
1 Credit
Zum Beitrag

Seit Anfang des Jahres besteht zwischen der evangelischen Kita Rupelrath und dem Haus Magnolie in Solingen eine enge Kooperation, um die intergenerative Pädagogik zu fördern. Die beiden Erzieherinnen Dominique Kollender und Daniela Kuhne begleiten zusammen mit der Pflegedienstleitung, Frau Petra Verbakel, dieses Projekt.

Die klein&groß-Ideenkiste

Spannende Adventszeit
1 Credit
Zum Beitrag

In der Ideenkiste sammeln wir für Sie vielfältige Impulse für Ihren Kita-Alltag. Wir laden Sie ein, diese individuell umzusetzen und auszuprobieren. Zum kreativen Gestalten, sich Bewegen, für Experimente, zum Essen, Singen, Spielen oder Reimen. Diesmal Ideen für eine vielfältige Adventszeit!

Malediven

Kindheit auf dem Atoll
1 Credit
Zum Beitrag

Auf den Malediven sind Kindergärten selten zu finden, die Frühpädagogik muss sich im Inselstaat noch durchsetzen. Das liegt vor allem daran, dass es in den meisten Familien eine nach wie vor unabänderliche Aufgabe der Mütter ist, ihre Kinder vor der Einschulung zu Hause zu betreuen. In den Städten jedoch wächst allmählich die Nachfrage nach frühpädagogischer Bildung, vor allem nach Vorschulen mit einem strikten Unterrichtsprogramm.

Stell‘ dir eine Zitrone vor …

Entspannung für Klein und Groß
1 Credit
Zum Beitrag

Im „alltäglichen Wahnsinn“ steigen die Anforderungen an Klein & Groß immer mehr. Umso wichtiger ist es, regelmäßig Entspannung in den Alltag zu bringen. Das ist leichter als gedacht. Dabei auch noch alle Sinne (Sehen, Fühlen, Riechen, Hören und Schmecken) anzusprechen, funktioniert z.B. mit essbaren Mandalas ganz einfach, macht Spaß, und ist auch für zu Hause bestens geeignet. Lecker gesund entspannen – ist nicht nur ein Kinderspiel! 

Eine Reise in den Orient

Gewürze mit Kindern entdecken
1 Credit
Zum Beitrag

Laut Lexikon (www.im-orient.de) umfasst die Bezeichnung Orient eine Vielzahl von Ländern, unter anderem Ägypten, Afghanistan, Algerien, Bahrain, Irak und Iran, Israel, den Jemen, Saudi-Arabien und Marokko. Orient leitet sich ab von „sol oriens“, d. h. „aufgehende Sonne“ und wurde später auch das „Morgenland“ genannt.
Die unterschiedlichsten Gewürze spielen dort bei der Nahrungszubereitung eine große Rolle....

Wie siehst du das?

Vom konstruktiven Umgang mit Konflikten im Team
1 Credit
Zum Beitrag

Auseinandersetzungen und Konflikte sind Teil des menschlichen Lebens und treten in allen Kontexten auf – beruflich wie privat. Von den meisten Menschen werden sie als unangenehm und beeinträchtigend erlebt. Bei genauerer Betrachtung und Auseinandersetzung können Konflikte jedoch in einem neuen Licht erscheinen und zum Ausgangspunkt für die persönliche Weiterentwicklung werden.

1 Person findet diesen Beitrag gut.
1

Glückslichter

Ein Adventskalender
0 Credits
Gratis herunterladen

In diesem Adventskalender und in der beiliegenden Licht-Banderole finden Sie Impulse, um mit Ihren Kolleginnen und Kollegen leuchtende Glücksmomente zu teilen.

Sie fragen, die Kitarechtler antworten

Infos zu rechtlichen Themen in der Kita
1 Credit
Zum Beitrag

Betreff: Ausflug zum Weihnachtsmarkt