Macht hoch die Tür

Macht hoch die Tür
Liederprojekte 12/2012
0 Credits

Als eines der bekanntesten Adventslieder erinnert es in der christlichen Tradition an den 24. Psalm. Dort heißt es in Vers 7: „Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehren einziehe.“ An diese Thematik wird gleich in der ersten Strophe angeknüpft, die Strophen zwei und drei charakterisieren den einziehenden Herrscher und nehmen Bezug auf die alttestamentliche Verheißung des Messias. Die letzte Strophe eröffnet eine weitere Perspektive: hier wird Christus im Gebet angesprochen.

Beitragstyp
Praxisbeitrag
Fächer