Daglar gibi dalgalari

Daglar gibi dalgalari
Liederprojekte 10/2014
0 Credits

In diesem türkischen Lied wird das Seefahrer-Leben schwärmerisch besungen. Auch wenn es vielerlei Gefahren birgt – Wellen, so groß wie Berge, Regen, der in Strömen prasselt, das schwankende Boot – trotz all dieser Widrigkeiten gibt es nichts Schöneres als das Leben auf der See.
Die Türkei ist zu einem Großteil von Wasser umgeben: Vom Ägäischen Meer im Westen, dem Mittelmeer im Süden und vom Schwarzen Meer im Norden. Daher ist es kein Wunder, dass das Leben auf dem Meer in diesem türkischen Volkslied mit Begeisterung besungen wird. Typisch für die türkische Volks- und Tanzmusik ist der hier verwendete 7/8-Takt.

Beitragstyp
Praxisbeitrag
Fächer