Offene Formen der Leistungsmessung

Portfolios auch für schwächere Lerner
Praxis Fremdsprachenunterricht - Englisch 3/2013
1 Credit

Eine neue, offene Lernkultur erfordert auch offene Formen der Leistungsmessung. Gerade für lernschwächere Schüler eignen sich Portfolios, die als prozessorientiertes Lehr-Lern Instrument schülerorientiertes und individualisiertes Lernen optimal verwirklichen können.