Achtsam lernen im Fremdsprachenunterricht – was bedeutet das?

Warum Achtsamkeitsübungen den Fremdsprachenunterricht bereichern
Praxis Fremdsprachenunterricht - Englisch 6/2018
1 Credit

„We teach who we are and not what we know“ (Bullock/Kraemer 2015). Das Achtsamkeitskonzept bedeutet im Hinblick auf Fremdsprachenlehren und -lernen genau dieses: Lehrkräfte und Schüler sowie Schüler untereinander kommunizieren und interagieren im Unterricht nicht in erster Linie als Fremdsprachenlehrende und -lernende, sondern als Personen. Eine wertschätzende, achtsame Beziehung zwischen ihnen wirkt sich direkt auf einen erfolgreichen Verlauf des Lehr-/Lernprozesses aus.