Handlungsorientierte Ausspracheschulung?

… un jeu d’enfants!
Praxis Fremdsprachenunterricht - Französisch 5/2018
0 Credits

Auch in Zeiten der Handlungsorientierung wird die zielsprachliche Aussprache in vielen Fällen noch in isolierten Diskriminations- und Artikulationsübungen gelehrt, ohne die neuen Formen darüber hinaus auch in einem authentischen kommunikativen Kontext zu üben. Wissenschaftliche Studien der letzten zehn Jahre können zeigen, dass dies für den Ausspracheerwerb der Schülerinnen und Schüler nachteilig ist. Der vorliegende Beitrag setzt sich daher zum Ziel, anhand eines Beispiels zu zeigen, wie ein integrierter, handlungsorientierter Ausspracheunterricht im schulischen Französischunterricht umgesetzt werden kann.