Mehrsprachige und interkulturelle „e-Fliegende Teppiche“

Ein „multiliteracies“-Ansatz für den Fremdsprachenunterricht
Praxis Fremdsprachenunterricht - Französisch 1/2019
1 Credit

Was wäre, wenn fliegende Teppiche nicht nur in Geschichten existierten? Was wäre, wenn es sich um digitale fliegende Teppiche handelte, die uns anderen Sprachen und Kulturen näher- und Schulen, Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Ländern zusammenbringen würden? Dieser Beitrag ist ein Erfahrungsbericht, basierend auf dem ERASMUS+ Projekt KOINOS, das Schülerinnen und Schüler aus drei europäischen Ländern zusammenbrachte: Deutschland, Portugal und Spanien.