„Das kann ich eh nicht!“

Lernende mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten
Praxis Fremdsprachenunterricht - Russisch 1/2012
1 Credit

Nicht alle Schüler lernen Russisch mit Leichtigkeit – schon gar nicht, wenn sie Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben. Es kann für sie eine große Anstrengung bedeuten, kyrillische Schrift zu entziffern, Wörter korrekt aufzuschreiben oder eine grammatische Form richtig zu konstruieren. Der Beitrag erläutert einige Möglichkeiten zur Förderung dieser Lernenden.