Sprachenübergreifendes Lernen im Russischunterricht - wie geht das?

Praxis Fremdsprachenunterricht 5/2005
2 Credits

Gegenwärtig werden in der Schule Sprachen nach Fächern getrennt unterrichtet, wobei der Erwerb jeder Sprache seiner eigenen Progression folgt. Beziehungen zwischen den Sprachen werden im Unterricht selten aufgezeigt, weshalb der Beitrag am Beispiel des Russischunterrichts Möglichkeiten der Öffnung für sprachenübergreifendes Lernen in der Sekundarstufe I unterrichtspraktisch aufzeigt. Dies geschieht insbesondere durch Vergleichen von Internationalismen bei Wörtern und Sprichwörtern für das Deutsche, Englische, Französische und Russische.