À l' aventure des mots

Praxis Fremdsprachenunterricht 3/2006
1 Credit

Die Etymologie eines Wortes sagt immer etwas aus über die Kultur einer Sprachgemeinschaft. Wortschatzarbeit ist daher nach Ansicht der Autoren gleichzeitig immer auch Landeskunde. In dem Beitrag werden einige interessante Etymologien französischer Wörter wie Dolomites, coquelicot, Guillotin(e) oder bordel vorgestellt, und es wird dazu angeregt, sie im Französischunterricht zu thematisieren, da auf diese Weise kulturelle wie sprachliche Neugier geweckt und erhalten werden kann.

Klasse
5
-
12
Beitragstyp
Praxisbeitrag
Umfang
4 Seiten
Fächer