Herkunftssprecher im Fremdsprachenunterricht

Praxis Fremdsprachenunterricht 6/2017
1 Credit

Die Präsenz von Herkunftssprechern verändert den schulischen Fremdsprachenunterricht.Sie stellt Lehrkräfte vor die Notwendigkeit, binnendifferenziert zu unterrichten, und zwingt zum Überdenken tradierter Konzepte.