Praxis Fremdsprachenunterricht

Damit fremdsprachlicher Unterrichtsdiskurs – im Sinne der verschiedenen Dimensionen von classroom discourse – lernförderlich, ansprechend und dazu vorwiegend in der Zielsprache verlaufen kann, ist eine entsprechende Handlungskompetenz der Lehrkräfte erforderlich. Das hebt K. Thomson im Basisheft hervor. Sie und auch die anderen Autor/-
innen der Beiträge in dieser Ausgabe möchten das Nachdenken über die Faktoren, die den fremdsprachlichen...

Beiträge in dieser Ausgabe

Nein, die E-Mail-Flut will ich nicht vermehren. An Kettenbriefen, auch an harmlosen, beteilige ich mich nicht. Aber dann kam mitten in die Corona-Quarantäne eine E-Mail mit dem Betreff poem exchange, weitergeleitet von jemandem, den ich kenne und schätze.

Classroom Discourse im fremdsprachenunterrichtlichen Kontext

Gegenstandsbereiche - Einflussfaktoren - Kompetenzentwicklung
1 Credit
Zum Beitrag

Die unter dem Begriff ‚classroom discourse‘ gefassten Interaktions- und Kommunikationsprozesse im fremdsprachlichen Klassenzimmer sind sehr vielschichtig und komplex. Der Beitrag bietet einen Überblick über wesentliche Gegenstandsbereiche, beleuchtet jene Faktoren, die den fremdsprachlichen Unterrichtsdiskurs beeinflussen können und geht abschließend auf ausgewählte Aspekte einer diesbezüglichen Kompetenzentwicklung ein.

Lernen durch Lehren

Gestaltung des Classroom discourse durch Expertenschüler/-innen
1 Credit
Zum Beitrag

Lernende, die die Zielsprache aufgrund von verschiedenen Kontakterfahrungen flüssig sprechen, nehmen u. a. im Rahmen von LdL, TPR und CLL phasenweise die Lehrerrolle ein und sorgen somit für einen konsequenten Gebrauch der Fremdsprache im Unterricht.

All the world`s a stage ...

Rollen einer Fremdsprachenlehrkraft
1 Credit
Zum Beitrag

Der Artikel thematisiert die unterschiedlichen Rollen, die eine Lehrerin oder ein Lehrer beim Unterrichten einer Fremdsprache ausfüllen.

Lehrer-Rollen

1 Credit
Zum Beitrag

Aus der Rubrik DIDAKTISCHES LEXIKON