Schulmagazin 5-10, das fächerübergreifende Fachmagazin

Schulmagazin 5-10 1/2006

Lernfeld Arbeitswelt
16,90 €
 

Beiträge in dieser Ausgabe

Lernfeld Arbeitswelt

Bestandteil heutiger Allgemeinbildung
1 Credit
Zum Beitrag

Wenn Arbeit als Grundphänomen menschlichen Daseins angesehen werden kann, dann ist es aus bildungstheoretischer Sicht unabdingbar, Arbeit mit ihren technischen, wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Aspekten zum neotwendigen Bestandteil einer modernen Allgemeinbildung zu machen. Der Autor zeigt nicht nur auf, welche Ziele, Themen und Methoden in dem Lernfeld "Arbeitswelt" verfolgt werden können; vielmehr wird dabei auch deutlich, dass...

Arbeits- und Berufsorientierung

Eine Herausforderung im 5./6. Schuljahr für alle Schulformen
1 Credit
Zum Beitrag

Arbeits- und Beruf und damit im Zusammenhang stehende schulische Orientierungen schienen in der Vergangenheit ausschließlich den Abschlussklassen der Sekundarschulen überlassen. Es waren traditionell die Bildungsgänge in der Haupt- und Sonderschule, die diese am Übergang ihrer Schülerinnen und Schüler in die Arbeits- und Berufswelt zum Thema machten. Gegnewärtig ist aber immer mehr für alle Schulformen dominant, dass sich die Sozialisation, die...

Wir erkunden eine Gärtnerei

Gemeinsame Planung und Vorbereitung
1 Credit
Zum Beitrag

Sowohl zum Kennenlernen der Arbeitswelt als auch als Beitrag zur Verbrauchererziehung sind Betriebserkundungen ein geeignetes Instrument die Schülerinnen und Schüler mit Grundstrukturen der Sozialen Marktwirtschaft vertraut zu machen. Mit der hier vorgelegten Unterrichtsstundenplanung bereiten die Schülerinnen und Schüler die Erkundung einer direkt vermarktenden Gärtnerei vor.

Erkundung einer Beruflichen Schule

Ein Erkundungsbogen zur Vorbereitung und Durchführung
1 Credit
Zum Beitrag

Unbekanntes erzeugt of Stress und Schülerinnen und Schüler reagieren dann bei Erkundungen bisweilen mit Verhaltensauffälligkeiten, die oft auch Stresssymptome sind. Eine gute Vorbereitung und klare Arbeitsaufträge reduzieren häufig solche Belastungen. Hier vorgelegt wird ein "Erkundungsbogen", mit dem sich die Schülerinnen und Schüler auf den Tag in der Berufsschule vorbereiten....

Alles auf einen Blick

Eine strukturierte Berufsbeschreibung
1 Credit
Zum Beitrag

Das vorgeschlagene Berufe-Schema beschreibt einen Beruf, dessen Bezeichnung im Zentrum steht, unter den Aspekten Tätigkeitsmerkmale, Anforderungen, Berufswege und berufliche Zukunft.

Die Schülerwerkstatt

Erleichterung für den Übergang Schule - Wirtschaft
1 Credit
Zum Beitrag

Zusammen mit Meistern aus Ausbildungsberufen errichten die Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte ein Schülercafé an der Schule. Für das Projekt ist es von großer Wichtigkeit, dass die Schülerinnen und Schüler in Gesprächen mit den Meistern in die Berufsbilder eingeführt werden. Dabei erfahren sie viele Details aus dem Berufsalltag, aber auch Einzelheiten über den Ablauf einer beruflichen Ausbildung.

Vom Schaf zur Wollverarbeitung

Das Rohmaterial Wolle als vielfältiges Verarbeitungsprodukt
1 Credit
Zum Beitrag

Einblicke in die Arbeitswelt erfordern auch eine historische Betrachtungsweise. Handelnd erarbeiten die Schülerinnen und Schüler in Projektform die Spezifika der Wollverarbeitung früher und heute.

E-Learning

Ein Beitrag zur Medienerziehung
1 Credit
Zum Beitrag

"Um den gelernten Stoff zu vertiefen sollen die Schülerinnen und Schüler Lernprotokolle erstellen und sie zu einem Lerntagebuch zusammenstellen. Dabei zeigt der Beitrag wie man neue Medien wie den Computer und auch das Internet dazu benutzen kann, interaktiv die individuellen Ergebnisse über einen Datenaustausch zu kommentieren." Als Werkzeug wird die internetbasierte Arbeitsplattform BSCW (Basic Support for Cooperative Work) eingesetzt....

Unsere Klassenzeitung

Projektorientiertes Arbeiten mit einer Tageszeitung
2 Credits
Zum Beitrag

Zahlreiche Tageszeitungen bieten an, für eine bestimmte Zeit eine Zeitung im Klassenstz kostenlos zu beziehen. Als Ergänzung bzw. abwechslungsreiche Alternative bietet sich ein Projekt an, in dem sich die Schülerinnen und Schüler aktiv mit der Thematik auseinander setzen: die "Klassenzeitung"....

Gesprächskultur im Klassenzimmer

Vereinbarungen für gelingende Unterrichtsgespräche
1 Credit
Zum Beitrag

Klare Vereinbarungen in Bezug auf eine Arbeits- und Gesprächskultur wirken zu großer Unruhe im Klassenzimmer entgegen. Durch die hier vorgegebenen Schüttelsätze üben die Kinder gleichzeitig die Satzbildung, erkennen, dass mehrere Lösungen möglich sind, müssen sinnerfassend lesen und die sätze sinnvoll strukturieren. Gleichzeitig internalisieren sie die Regeln einer tragfähigen Gesprächskultur.

Tugenden

Unterrichtseinheit zu "ungeschriebenen" Gesetzen
1 Credit
Zum Beitrag

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit dem Begriff Tugend auseinander und suchen wichtige Tugenden für das Schulleben.

Keine Magie

Mathematische Würfeltricks aufdecken
1 Credit
Zum Beitrag

Die hier vorgestellten Würfeltricks bieten im Mathematikunterricht, in Vertretungsstunden und auch im Offenen Unterricht motivierende Möglichkeiten, dass die Schüler ein überschaubares Problem erkennen und durch Nachdenken und eigene Umformungen selbst aufdecken können. - Materialien und Lösungen.

Welche Stoffe leiten elektrischen Strom?

Sicherheitserziehung im Physikunterricht
2 Credits
Zum Beitrag

Physikalische Grundkenntnisse sind wichtig, lebenswichtig. Mit diesem Unterrichtsentwurf werden den Schülerinnen und Schülern wichtige Informationen über die Gefahren des elektrischen Stroms vermittelt.

"Wir hauen die Alten vom Sockel"

Pubertät und Ablösung von den Eltern (Teil 1)
1 Credit
Zum Beitrag

Die Pubertät ist eine schwierige Zeit. Um eine von gegenseitigem Vertrauen getragene Beziehung von Eltern und ihren Kindern zu unterstützen, wird in vorliegendem Beitrag ein Eltern-Schüler-Tag in der Schule angeregt, bei dem zu Beginn und am Ende einfache sportliche Wettkämpfe zwischen Eltern und Kindern stehen, die kombiniert werden mit inhaltsorientierten Phasen zu den Themen der Spannungspotenziale, gegenseitigen Verstehens und...

Spielend Unihockey lernen

Teil 1: Ballführung, Ballannahme und Ballabgabe
1 Credit
Zum Beitrag

In drei aufeinanderfolgenden Stundenbeschreibungen sollen die Möglichkeiten eines spielerisch orientierten Vermittlungskonzeptes für Unihockey dargestellt werden. In der ersten Stunde geht es um Ballführung, in der zweiten um Ballannahme und Ballabgabe.

Erkundung der Arbeitswelt

Neue methodische Wege und unterrichtspraktische Möglichkeiten
1 Credit
Zum Beitrag

Ein erweiterter Arbeitsbegriff im Fach Arbeitslehre und in verwandten Fächern sowie eine Ausweitung des Erkundungscurriculums über die bisher zentrale Betriebserkundung hinaus fordern neue methodische Wege bei der Erkundung der Arbeitswelt. Im folgenden Beitrag werden einige Möglichkeiten der Erkundung der Arbeitswelt vorgestellt und unterrichtspraktisch erläutert.

Microsoft PhotoDraw V2

Ein vielseitiges Bearbeitungsprogramm (Teil 2)
1 Credit
Zum Beitrag

In diesem zweiten Teil zu Microsoft PhotoDraw V2 werden weitere grundlebende Arbeitsvorgänge beschrieben: Bildausschnitte herstellen, Ränder glätten, Bildgröße verändern, Bilder abspeichern, Bildcollagen erstellen.