Vogel oder Reptil

Analytisch-forschende Unterrichtsarbeit an einem archäologischen Fund
Schulmagazin 5-10 12/2006
2 Credits

Der Beitrag ermöglicht den SchülerInnen, anhand einer Reliefplatte den Archaeopteryx als ein Urwesen zu beschreiben, das den Übergang in der Entwicklung vom Reptil zum Vogel darstellt. Hierzu werden seine Reptilien- und auch Vogelmerkmale durch Skelettvergleiche erarbeitet und darüberhinaus Rückschlüsse auf seine Lebensweise gezogen. Das vorliegende Material ermöglicht ferner einen Einblick in den Ablauf der Evolutionsmechanismen auch bei anderen Lebewesen. Der dazugehörige Unterrichtsverlauf wird in allen seinen Phasen bzgl. der Artikulation sowie seines Inhaltes aufgeführt.