Übergang Schule – Berufsleben gestalten

Möglichkeiten der Schulentwicklung
Schulmagazin 5-10 11/2008
1 Credit

Die Schülerinnen und Schüler können von der Schule für das Berufsleben fit gemacht werden, wenn der Übergang Schule - Berufsleben von der Schule gestaltet wird. Der Autor zeigt dies am Beispiel seiner Schule. An zehn Bausteinen, die aufeinander abgestimmt sind, wird ein Gebäude errichtet, in dem die Schülerinnen und Schüler nicht nur auf das Berufsleben, sondern auf ihr ganzes Leben hin erfolgreich vorbereitet werden. Das Beispiel regt dazu an, die eigene Schule auf spezifische Möglichkeiten hin zu überprüfen und diese zu gestalten.