»Weihnachten zu Hause«

Unterrichtsbausteine für die Gedichtbehandlung
Schulmagazin 5-10 12/2008
1 Credit

Weihnachten wird allgemein als das Fest der Familie, das Fest des Friedens bezeichnet. Aber gerade an Weihnachten, wenn die Familie oftmals ungewohnt lange zusammen feiert, geht es nicht immer besonders friedlich zu. Erziehungs- und Beziehungsdefizite werden deutlich. Agnes Hüfner nähert sich dem Problem in der Form eines für die Schülerinnen und Schüler zunächst ungewöhnlichen Gedichts.