Ägypten aktuell

Stunde 0 und 2011
Schulmagazin 5-10 6/2011
2 Credits

Die revolutionären Bewegungen, wie sie sich derzeit in den arabischen Ländern des Vorderen Orients darstellen, unterliegen seitens der politischen Beobachter weltweit einem Zwiespalt: Während die einen in den Volksaufständen, die in neuerer Zeit in Tunesien begonnen haben und sich mittlerweile auf mehrere Länder in Nordafrika und Vorderasien ausbreiten, eine logische Konsequenz der durch die sich immer interdependenter und entgrenzender entwickelnden (Einen) Welt entstehenden globalen Strukturen sehen, betrachten andere die Situation als eine Form der Destabilisierung von gewachsenen Strukturen und befürchten ein Anwachsen von religiös-fundamentalistischen und islamistischen Positionen. Dieser Beitrag enthält vier Arbeitsblätter, mit denen die Schüler die historische Entwicklung Ägyptens kennenlernen und anschließend über die aktuellen Umbrüche in Ägypten und den anderen arabischen Ländern diskutieren können.