Der Klassenlehrer als Modell

Beziehung – Kommunikation – Organisation
Schulmagazin 5-10 9/2012
1 Credit

Der folgende Beitrag versteht sich als Plädoyer, die Aufgabe eines Klassenlehrers anzunehmen, weil die gute Erfüllung dieser Aufgabe »segensreich« für die ganze Klasse ist – für Schüler, Eltern und Lehrer. Zugleich versteht er sich aber auch als Plädoyer, den Klassenlehrer in seiner verantwortungsvollen Aufgabe zu unterstützen – durch Wertschätzung und Anerkennung, durch Rat und Tat.