Die brennende Kerze

Untersuchung eines chemischen Prozesses
Schulmagazin 5-10 1/2013
1 Credit

Brennende Kerzen verleihen vor allem im Advent und zu Weihnachten unseren Wohnzimmern einen festlichen Glanz. Dabei beobachten wir, dass die Kerzen klein und kleiner werden. Sie »verschwinden« aber nicht, sondern wandeln sich durch eine chemische Reaktion in Licht, Wärme, Wasser und Kohlendioxid um. Deshalb führt das Thema die Schülerinnen und Schüler in die Welt der Chemie.