So vielseitig wie unser Leben

Beispiele für außerschulische Lernorte
Schulmagazin 5-10 5/2014
1 Credit

Wo kann das Thema Abfall zum Abenteuer werden? Wo ist Mobilität vielseitiger erfahrbar als auf dem täglichen Schulweg? Wo kann man in Deutschland den Regenwald hautnah erleben? Drei von vielen Fragen, die sich eindeutig beantworten lassen: an außerschulischen Lernorten! Außerschulische, didaktisch aufbereitete Lernorte bieten dabei besondere Möglichkeiten, den Schulunterricht durch außergewöhnliche Lernerfahrungen zu ergänzen und so das Lernen nachhaltig zu bereichern. Diese besondere Möglichkeit außerschulischen Lernens lässt sich nicht nur didaktisch ausgezeichnet begründen, sondern zwischenzeitlich auch durch viele sehr gute Beispiele anschaulich erläutern.