Schulmagazin 5-10, das fächerübergreifende Fachmagazin

Schulmagazin 5-10 6/2014

Mündliche Leistungsmessung
16,90 €
 

Beiträge in dieser Ausgabe

Die Bewertung der »sonstigen Mitarbeit«

Zum Zusammenhang von Unterricht und Bewertung
2 Credits
Zum Beitrag

Zweimal im Schuljahr werden Noten in sonstiger Mitarbeit gegeben. Schülerinnen und Schüler sind gespannt, wie ihre Leistungen jenseits der benoteten Klausuren und Klassenarbeiten eingestuft werden. Lehrkräfte finden sich in der Situation wieder, ihre vielfältigen Eindrücke aus dem vergangenen Schulhalbjahr in eine einzige Bewertung zu integrieren und diese Einschätzung begründet vertreten zu müssen. Nicht selten gibt es lebhafte Diskussionen um die...

»Frage-Antwort-Relation«

Eine Lesestrategie
2 Credits
Zum Beitrag

Das Lesen von Sachtexten und das Vermitteln von Lesestrategien spielen im heutigen Deutschunterricht eine wichtige Rolle. Beim üblichen Lesetraining wird den Schülerinnen und Schülern gesagt, welche Handlungen sie vor, während und nach dem Lesen vollziehen sollen. Die Lesestrategie Frage-Antwort-Relation will den Verstehensprozess durch das Nachdenken über die unterschiedlichen Beziehungen zwischen Fragen und Text fördern.

Quaderberechnung leicht gemacht

Sachaufgabe mit Hilfestellungen zur individualisierenden Berechnung
1 Credit
Zum Beitrag

Geometrische Formen sind in der Arbeitswelt ein häufiges Phänomen. Kunst am Bau im Stile einer neuen Sachlichkeit bedient sich häufig dieser geometrischen Grundform. Die Einübung des Gebrauchs der Formel und die denkende Durchdringung solcher Sachaufgaben sind wichtige Grundlagen einer alltagsbezogenen Mathematik.

Das Leben in der DDR

Geschichtswissen an Lernstationen erwerben (Teil 1)
2 Credits
Zum Beitrag

Das Alltagsleben in der DDR war durch verschiedene Umstände geprägt, die man sich heute nicht mehr vorstellen kann. An insgesamt 20 Stationen werden viele Bereiche und Schwerpunkte aus dem Leben in der DDR herausgegriffen und näher betrachtet, die nicht unbedingt in Schulbüchern zu finden sind. Die Gruppenarbeiten haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, um den einzelnen Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden.

Naturkatastrophen

Ein Gruppenpuzzle zu den Folgen von Naturkatastrophen
1 Credit
Zum Beitrag

Mithilfe von drei unterschiedlichen Naturkatastrophen erarbeiten sich leistungsheterogen zusammengesetzte Kleingruppen die Folgewirkungen für den Menschen und seine Umwelt. Dazu erstellt die Gruppe eine gemeinsame Mindmap am Ende des Lernprozesses, um ihre Lernergebnisse darzustellen.

Alltagsirrtümer bei Früchten

Aufklärungsarbeit an einem kognitiven Konflikt
2 Credits
Zum Beitrag

Unser Alltagswissen ist bisweilen geprägt von Irrtümern: Eine Erdbeere ist keine Beere und eine Paprika keine Schote. Bei genauer Betrachtung zeigt sich: Viele Trivialnamen von Früchten verleiten zu falschen Rückschlüssen in Bezug auf ihre Zugehörigkeit. -Dieser entstehende kognitive Konflikt kann lernwirksam nutzbar gemacht werden.

Was bedeutet Freundschaft?

Eine Unterrichtsstunde mit vielen affektiven Komponenten
1 Credit
Zum Beitrag

Freundschaft ist für Kinder und Jugendliche nach Umfragen ein sehr hohes Gut. Darüber in der Lerngruppe zu reflektieren ist ein lohnenswertes Unterfangen, um positive gruppendynamische Prozesse zu initiieren.

Paul Klee etwas anders

Stationenarbeit zu einem bedeutenden Künstler
2 Credits
Zum Beitrag

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich durch gezieltes Arbeiten an einzelnen Stationen mit dem Künstler Paul Klee auseinander. Paul Klee – Mythos Fliegen, so hieß eine Kunstausstellung, die von November 2013 bis Februar 2014 in Augsburg gezeigt wurde. Die Ausstellung beschäftigte sich mit einem bedeutenden Maler der klassischen Moderne. Ein besonderes Augenmerk soll hierbei auf die Militärzeit von Paul Klee in der Nähe von Augsburg gelegt werden.

Differenzierung für Fortgeschrittene

Teil 3: Differenzierung der Leistungsfeststellung und -beurteilung
1 Credit
Zum Beitrag

Die Heterogenität (Unterschiedlichkeit, Verschiedenartigkeit, Uneinheitlichkeit) von Schülerinnen und Schülern in Klassen aller Schularten ist eine Grundgegebenheit, die man bedauern kann. Besser ist es, mit ihr produktiv und positiv umzugehen. Dafür bietet sich das an sich gut ausgearbeitete Repertoire von Maßnahmen innerer Differenzierung an (s. Schulmagazin 5–10, 2/2014 und 3/2014). Ein Folgeproblem tritt dann auf, wenn man mit einheitlichen...

Anne Frank

Internetrecherche zu ihrem 85. Geburtstag
1 Credit
Zum Beitrag

Das Tagebuch von Anne Frank gilt als historisches Dokument der Zeit des Nationalsozialismus und das persönliche Schicksal des Mädchens wurde zum Symbol für den Holocaust. Das Buch wurde in vielen Sprachen übersetzt, verfilmt und auch als Bühnenstück aufgeführt. Am 12. Juni wäre Anne Frank 85 Jahre alt geworden. Für dieses wichtige Thema in der Schule eignet sich eine Internetrecherche sehr gut.