Geocaching

Förderung der räumlichen Orientierungsfähigkeit
Schulmagazin 5-10 9/2014
1 Credit

Im Rahmen eines wissenschaftlichen Forschungsprojekts ging der Autor der Frage nach, ob sich die räumliche Orientierungsfähigkeit von Schülerinnen und Schülern mithilfe des Einsatzes von Geocaching im Gesellschaftsunterricht fördern lässt. Dazu wurden die Jugendlichen der Experimental- und Kontrollklasse in drei mehrwöchigen Unterrichtseinheiten unterschiedlich beschult. Die Messung der räumlichen Orientierungsfähigkeit erfolgte anhand einer Fragebogenerhebung. Mithilfe statistischer Verfahren konnten signifikante Ergebnisse zur Wirksamkeit von Geocaching ermittelt -werden.