Messwert, Größe, Einheit?

Lernhindernissen in den Naturwissenschaften sensibel begegnen
Schulmagazin 5-10 10/2017
1 Credit

Während immer wieder die Wichtigkeit der MINT-Fächer betont wird, stellt man in internationalen Vergleichsstudien gerade hier besondere Defizite fest. Gleichzeitig stellt sich die Frage, welche naturwissenschaftlichen Basiskompetenzen denn als Minimalausrüstung gesichert sein sollten, insbesondere für junge Erwachsene, die mit dem Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder dem Sekundarabschluss I ihre Schullaufbahn abschließen und beispielsweise eine handwerkliche Ausbildung anstreben. Welche Erwartungen haben Betriebe an allgemein ausbildungsreife Jugendliche? Welcher rudimentären fachlichen Kenntnisse und fachmethodischen Kompetenzen bedarf es, um im Sinne von Scientific Literacy als informierte Bürger an gesellschaftlichen Prozessen teilzuhaben?