Elekrizität

Eine Einheit besonders für Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf im Deutschen
Schulmagazin 5-10 1/2019
2 Credits

Durch die steigende Anzahl an neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern in den letzten Jahren ist die Beschulung hinsichtlich deren Sprachkenntnisse oft eine Herausforderung. Es gilt, den Unterricht sprachsensibel und sprachfördernd aufzubereiten, gleichzeitig jedoch auch wichtige fachliche Inhalte zu vermitteln. Im Rahmen dieses Artikels wird ein Unterrichtsvorhaben für den MINT-Unterricht in einer internationalen Klasse als Einstieg in die Elektrizitätslehre vorgestellt.