Schulpraktika in der Ausbildung von Lehramtsstudierenden

Zur Bedeutung und wissenschaftlichen Begleitung
Schulmagazin 5-10 12/2019
1 Credit

Schulische Praktika erfahren im Rahmen der universitären Lehrerausbildung für alle Schularten eine zunehmende Bedeutung, was sich in einer Verlängerung der Praxisphasen niederschlägt. Sie fungieren als Bindeglied zwischen wissenschaftlicher Theorie und unterrichtlicher Praxis und helfen dabei, den erforderlichen Theorie-Praxis-Transfer zu unterstützen.