Schulmagazin 5-10, das fächerübergreifende Fachmagazin

Schulmagazin 5-10 6/2019

Que(e)re Schule?
16,90 €

In diesem Heft wollen wir etwas Aufklärungsarbeit leisten, um das Neben- und Miteinander verschiedener sexueller Orientierungen im Schulalltag ein wenig von dem Ballast der Mythen zu befreien und einen aufgeklärten Standpunkt zu gewinnen. Und vielleicht sind wir in naher Zukunft in der Lage – innerhalb der Schule und außerhalb – die sexuellen Identitäten so unaufgeregt wahrzunehmen wie Augen- und Haarfarben: als verschiedene Möglichkeiten unter anderen...

Beiträge in dieser Ausgabe

Die Würde aller im Blick?

Worum es bei schulischer Akzeptanzarbeit zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt tatsächlich geht
2 Credits
Zum Beitrag

Schule ist häufig ein homophober Ort. Was können Schulen tun, damit in diesem prägenden Erfahrungsraum Lesben, Schwule und Trans*-Menschen sowie alle, die sich nicht geschlechterkonform verhalten, weniger abgewertet werden?

»Die Brück’ am Tay«

Eine Lehrer-Künstler-Kooperation zum Thema Ballade
2 Credits
Zum Beitrag

Learning through the Arts (LTTA) ist ein ganzheitliches Bildungsprogramm. Dabei geht es darum, dass Lehrkräfte mit Künstlerinnen und Künstlern in ihren Klassen kooperieren. Gemeinsam werden Unterrichtssequenzen ausgearbeitet und gehalten, um den Schülerinnen und Schülern mit dem »Lernen durch die Künste« einen vielfältigeren Zugang zu neuem Lernstoff zu ermöglichen.

Mathematik wiederholen

Ein Selbstlernsystem für viele Jahrgangsstufen
2 Credits
Zum Beitrag

Mathematik einmal anders: Im Selbstlernsystem testen die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen und kontrollieren und korrigieren sich selbst. Als Transferübung entwerfen sie selbst Aufgaben für ihre Klasse. Alle Themen- und Aufgabenbereiche sind erlaubt. Damit sich keine Fehler in die Aufgabenblätter einschleichen, können sie in Gruppen erstellt und/oder von der Lehrkraft überprüft werden.

Der Fall Maurice K.

Ein Beispiel für Jugendkriminalität
1 Credit
Zum Beitrag

Anhand des Falls Maurice K. diskutieren die Schülerinnen und Schüler grundlegende Bestimmungen des Jugendstrafrechts sowie pädagogisch ausgerichtete Strafbemessungen. Sie diskutieren Strafen für die Täter und Folgen für die Opfer. Zudem beurteilen sie die Bedeutsamkeit von Gesetzen für das eigene Leben.

Die Ankunft der »Boat People«

Flucht und Vertreibung thematisieren
2 Credits
Zum Beitrag

Die Ankunft der ersten vietnamesischen »Boat People« vor 40 Jahren war ein Einschnitt in der bundesdeutschen Asylpolitik. Damals gingen Bilder von Menschen um die Welt, die auf brüchigen und völlig überfüllten Booten die Flucht wagten. Über ein Schreibgespräch und die Auseinandersetzungen mit Biografien lernen die Schülerinnen und Schüler diesen historischen Abschnitt kennen und ziehen Parallelen zu heutigen Entwicklungen.

 

Auf welche Fluchtideen kamen DDR-Flüchtlinge?

Ein Gruppenpuzzle
1 Credit
Zum Beitrag

Die Schüler und Schülerinnen lernen exemplarisch drei Fluchtwege von DDR-Flüchtlingen zur Überwindung der Grenzsperranlagen zur BRD kennen und beurteilen, inwieweit die Fluchten mit Gefahren verbunden waren.

Die Varroa-Milbe

Eine ernstzunehmende Bedrohung für Bienen
2 Credits
Zum Beitrag

Schlagzeilen von einem massenhaften Bienensterben haben die Bevölkerung, die Imker und vor allem die Obstbauern aufgeschreckt. Das Schlagwort »Bestäubungskatastrophe« macht die Runde, denn nach Schwein und Rind gilt die Honigbiene als drittwichtigstes Nutztier, das die Bestäubung von Obst-blüten und vielen anderen Nutzpflanzen besorgt.

Der tote Winkel

Gefährliche Situationen im Straßenverkehr thematisieren
1 Credit
Zum Beitrag

Die Schülerinnen und Schüler erfahren eine Anwendungen von Licht und Schatten im Kontext der Verkehrssicherheit und üben gleichzeitig das Arbeiten an Winkeln.

Digitaler Betrug statt Hilfe

Zwölf Regeln gegen Betrug durch angebliche Technikhilfen
1 Credit
Zum Beitrag

»Die Spezialisten von Microsoft® haben festgestellt, dass Ihr Computer von gefährlichen Viren infiziert ist. Um größere Schäden zu vermeiden, müssen Sie unser nur heute kostenlos angebotenes Viren-Clean-Programm per Mausklick herunterladen.« Ähnliche Nachrichten auf gefälschten Websites, in Pop-up-Fenstern, in verdächtigen E-Mails oder per Telefonanrufen von angeblichen Microsoft-Technikern werden immer häufiger verbreitet. Mit dieser als »Tech Support...

Queere Jugendliche in der Schule

Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten für eine -diskriminierungssensible Schulkultur
1 Credit
Zum Beitrag

Lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* oder queere* Jugendliche machen in der Schule noch immer deutliche Diskriminierungserfahrungen. Oft fühlen Fachkräfte sich mit dieser Situation überfordert. Ansatzpunkte zur Schaffung einer diskriminierungssensiblen Schule gibt es jedoch viele.