Schulmagazin 5-10, das fächerübergreifende Fachmagazin

Schulmagazin 5-10 2/2020

Mit Unterrichtsstörungen umgehen
5,07 €

Gert Lohmann schrieb, dass störungsfreier Unterricht eine Fiktion sei (vgl. Lohmann 2003). Der Umgang mit Störungen oder auch deren Verhinderung ist gerade für Lehrkräfte ein zentrales Thema. Ein spannendes Thema, das in dieser Ausgabe besprochen wird.

Viel Freude beim Lesen!

Beiträge in dieser Ausgabe

Präventiv entwickeltes soziales Lernen

Eine schulpädagogische Aufgabe zur Vermeidung defizitären sozial-emotionalen Verhaltens
1 Credit
Zum Beitrag

Für erfolgreiches Lernen sind wohl drei Faktoren entscheidend. Die ersten beiden sind unmittelbar einzusehen: Erstens muss jede Schülerin/jeder Schüler die Lernaufgaben, die gestellt werden, verstehen, damit sie/er sie ausführen kann. Wenn Lernaufgeben unverständlich bleiben, ist Lernerfolg kaum möglich. Zweitens muss jede Schülerin/jeder Schüler Zug um Zug lernen, das eigene Lernen zu organisieren und zu realisieren. Lernen muss jeder selbst und...

Macht gestörter Unterricht krank?

Störungsarmer Unterricht als Beitrag zur Lehrergesundheit
1 Credit
Zum Beitrag

Unterrichtsstörungen sind wahrscheinlich niemandem fremd, der jemals unterrichtet hat. Jeder kennt das unangenehme Gefühl, wenn der Unterrichtsverlauf sich mehr und mehr vom geplanten Ablauf entfernt, wenn es immer schwieriger wird, die Lernenden bei der Sache zu halten, wenn die Unruhe steigt und einem die Kontrolle über Abläufe immer mehr entgleitet. Wohl niemanden wird es emotional kalt lassen, wenn ein sorgfältig geplanter Unterricht aufgrund...

Disziplin

Autoritäre Pädagogik oder Voraussetzung erfreulichen Zusammenlebens?
1 Credit
Zum Beitrag

Noch Anfang des 21. Jahrhunderts verursachte die Schrift von Bernhard Bueb »Lob der Disziplin« einen Aufschrei. Da war sie wieder, die schwarze Pädagogik! Bis heute sind die Unsicherheiten derer, die mit Erziehung zu tun haben, geblieben. Autoritär möchte man auf keinen Fall sein, aber so ganz ohne Regeln kann der Alltag zu einem Albtraum werden. Was könnte/müsste das Richtige sein?

1 Person findet diesen Beitrag gut.
1

Rechtschreiben üben

Ein Stationentraining
2 Credits
Zum Beitrag

Die folgende Einheit bietet ein Stationentraining zur Schreibung von das und dass, der Groß- und Kleinschreibung, dem Getrennt- und Zusammenschreiben und zu einigen Fremdwörtern an. Zusätzlich werden den Schülerinnen und Schülern in zwei Stationen die Möglichkeiten geboten, mehrere Regeln vermischt anzuwenden.

Monte Grisa

Wenn Architektur und Geometrie verschmelzen
2 Credits
Zum Beitrag

Die Wallfahrtskirche Monte Grisa ist ein beliebter Touristenmagnet in der Nähe von Triest. Das Bauwerk besticht durch eine einzigartige Architektur im Stil des Brutalismus und beeindruckt durch Präzision und Schlichtheit. Die geometrische Regelmäßigkeit und die Fülle typischer mathematischer Formen und Figuren bietet mannigfache Gesprächsanlässe für den Schulunterricht.

Fächer zur 5-Schritt-Lesemethode

Helfer für das Textverständnis
1 Credit
Zum Beitrag

Um Methoden und Regeln nachhaltig zu vermitteln, sodass die Schülerinnen und Schüler sie langfristig festigen und sicher anwenden können, sind niedrigschwellige Merkhilfen gefragt.

Deutschlands vergessene Verantwortung

Die Niederschlagung des Herero-Aufstands von 1904
2 Credits
Zum Beitrag

In einem fächerübergreifenden und differenzierenden Ansatz (Politik/Geschichte auf zwei Niveaustufen) setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Fragestellung auseinander, ob die Niederschlagung des Herero-Aufstands ein Völkermord war und wie die Bundesrepublik Deutschland mit diesem Erbe umgeht.

Akrobatische Farbwandler

Der Einsatz von (Jemen-)Chamäleons im Unterricht
2 Credits
Zum Beitrag

Mehrfach wurde mittels Studien nachgewiesen, dass Schülerinnen und Schüler beim direkten Umgang mit Tieren im Unterricht signifikant höhere Behaltensleistungen zeigen als beim Buchunterricht. Im Rahmen eines kompetenzorientierten Unterrichts gilt es, dies auszunutzen und originale Begegnungen zu schaffen.

Vergleichsgrößen einführen

Die Einführung der Geschwindigkeit als Vergleichsgröße
1 Credit
Zum Beitrag

Eine Unterrichtsskizze zum sinnhaften Verständnis der Geschwindigkeit als abgeleitete Größe.

Virtuelle Exkursionen selbst gemacht

Mit Google VR Tour Creator Virtual-Reality-Exkursionen gestalten
1 Credit
Zum Beitrag

Virtual-Reality-Exkursionen bieten die Möglichkeit, Lernende mit digitalen Hilfsmitteln an andere Orte zu bringen, ohne das Klassenzimmer zu verlassen. Sie eignen sich besonders, um konstruktivistische Lernprozesse zu fördern, da sie ein »Eintauchen« in sonst schwer zugängliche Räume oder Strukturen ermöglichen. Auf der Website von Google VR Tour Creator kann jede Lehrkraft mit geringem Zeitaufwand aus im Internet vorhandenen oder selbst erstellten 360...

Transaktive Kommunikation

Ein Puzzlestein für erfolgreiches kooperatives Lernen
1 Credit
Zum Beitrag

Kooperatives Lernen ist längst keine Modeerscheinung mehr. In Zeiten inklusiver Schul- und Unterrichtsentwicklung wird kooperatives Lernen als Möglichkeit erörtert, eine differenzsensible Didaktik zu implementieren, um Schülerinnen und Schüler im fachlichen, sprachlichen und sozialen Bereich erfolgreich unterrichten zu können. Das kooperative Lernen bietet dabei ein stabiles Grundgerüst, um schülerzentriert und kompetenzorientiert zu lehren. Um dieses...