Schulmagazin 5-10, das fächerübergreifende Fachmagazin

Schulmagazin 5-10 3/2020

Scham und Beschämung
5,07 €

Mit unserer aktuellen Ausgabe des Schulmagazins möchten wir Situationen von Scham und Beschämung im Unterricht in den Fokus nehmen. Wahrscheinlich kann jeder von uns aus seiner eigenen Schulzeit von solchen Erlebnissen berichten.

Viel Freude beim Lesen!

Beiträge in dieser Ausgabe

Scham und Beschämung im Unterricht

Wenn Lernende am liebsten im Boden versinken würden
2 Credits
Zum Beitrag

Scham kann heftig empfunden werden, Beschämung kann massiv verletzen. Kaum jemand wird die Schule absolvieren, ohne Scham und Beschämung erlebt zu haben. Viele erinnern einzelne Situationen noch Jahre später im Detail. Auch zur aktuellen Tätigkeit als Lehrkraft gehören immer wieder entsprechende Erfahrungen. Dieser Beitrag enthält grundlegende Informationen und regt zum Nachdenken an.

Spiel, Sport und ganz viel Spaß?

Zum Schampotenzial vermeintlich schöner schulischer Momente
1 Credit
Zum Beitrag

Gerade in Sport, den künstlerisch-musischen Fächern, in Politik oder Religion sowie in Pausen und außerunterrichtlichen Veranstaltungen durchleben manche Schülerinnen und Schüler intensive Schamgefühle und werden mit als gravierend empfundenen Beschämungen konfrontiert. Der Text wirft einen Blick auf diese vermeintlich schönsten Schulstunden und Erlebnisse, lässt Schülerinnen und Schüler zu Wort kommen und fragt nach Formen des Umgangs mit Scham und...

Bloß nicht den Kopf in den Sand stecken

Redensarten
2 Credits
Zum Beitrag

Redensarten sind ein wichtiger Bestandteil der deutschen Sprache und zeigen deren Bedeutungsreichtum sehr anschaulich auf. Deshalb ist es essenziell, dass man auch Jugendlichen diese Vielfalt der Sprache näherbringt. Sie müssen dafür sensibilisiert werden, dass ein Unterschied zwischen der wörtlichen Bedeutung einer Redensart und deren übertragenem Sinn besteht. Das hilft ihnen, Missverständnisse zu vermeiden.

Räumliche Geometrie

Handlungsbezogene Aufgaben
2 Credits
Zum Beitrag

Die Aufgaben ermöglichen grundlegende Erkenntnisse der geometrischen Begriffe Fläche, Oberfläche und Körper. Durch eine variable, sinnbezogene Wiederholung kann eine operative Durchdringung gelingen, die das Verständnis vertieft.

Battleship

Festigung der neu eingeführten Zeitform simple past
1 Credit
Zum Beitrag

Die Methode Battleship ist stark angelehnt an das Spiel Schiffe versenken. Viele Schülerinnen und Schüler kennen das deutsche Spiel und verstehen die Regeln schnell.

Baummarder und Eichhörnchen

Wissen über hervorragend angepasste Kletterkünstler vertiefen
3 Credits
Zum Beitrag

In der Unterrichteinheit erfahren die Lernenden Erstaunliches über zwei einheimische Tiere mit ganz ähnlichen Lebensräumen und erarbeiten sich im sach-, schüler- und handlungsorientierten Biologieunterricht besondere Angepasstheiten von zwei Säugetieren. Zweifach differenzierte Arbeits- und Aufgabenblätter tragen der Lern- und Leistungsheterogenität in Klassen gezielt Rechnung.

Brille, Fernrohr, Beamer

Wozu dienen optische Linsen?
1 Credit
Zum Beitrag

Als Fortsetzung der Lichtbrechung erfahren Schülerinnen und Schüler Grundlegendes über optische Linsen und die Auswirkungen auf einfallendes Licht.

Menschenrechte

Die Auseinandersetzung mit existenziellen Werten
2 Credits
Zum Beitrag

In diesem Lernen an Stationen setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem geschichtlichen Hintergrund der Menschenrechte auseinander und lernen ausgewählte Rechte kennen. Sie erfassen Wesensmerkmale von Menschenrechten und bewerten die Anwendung, auch an authentischen Beispielen.

Speedtests für das Internet

Wie schnell ist mein Internet-Zugang wirklich?
1 Credit
Zum Beitrag

»Wie kann ich die Geschwindigkeit meines Internets überprüfen?« Dieses Problem können Nutzer mit kostenlosen Online-Speedtests schnell und einfach lösen. Berücksichtigt werden hier nur störungsfreie Testverfahren für die gängigen Betriebssysteme beim stationären Einsatz von Desktop-PCs und Laptops. Diese Speedtests existieren auch als Apps für Smartphones und Tablets und lassen sich aus den Archiven »App Store« von Apple oder bei »Google Play«...

»Ich merke, es brodelt in mir«

Gespräch über Scham und Beschämung mit einer Psychologin und einem Kabarettisten
1 Credit
Zum Beitrag

Wer das Thema »Scham und Beschämung« nennt, löst etwas aus. Oft sind heftige Gefühle dabei, auch noch Jahrzehnte später. In diesem Beitrag sprechen eine Diplom-Psychologin, die autistische Lernende in Schulen begleitet, und ein Kabarettist, der Lehrer war, über ihre früheren und aktuellen Erfahrungen. Es wird deutlich: Sie haben uns etwas zu sagen.