Wohnungslosigkeit in Deutschland

Herausforderungen des Sozialstaats Deutschland diskutieren
Schulmagazin 5-10 4/2020
2 Credits

Auch in der jüngeren Vergangenheit ist die Zahl der Wohnungslosen weiter gestiegen: Rund 678.000 Menschen hatten im Jahr 2018 keine Wohnung, besonders betroffen sind laut Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAGW) vor allem Alleinerziehende und junge Erwachsene. Eine gesellschaftliche Problematik, die oft auch die Schülerinnen und Schüler an unseren Schulen betrifft.