Kinder aus suchtbelasteten Familien

Kinder stärken – Resilienz fördern
Schulmagazin 5-10 5/2020
1 Credit

Kinder aus suchtbelasteten Familien leben oft in Ungewissheit, wie sie ihre Mutter bzw. ihren Vater oder auch beide vorfinden. Sie erleben ihre Eltern als unzuverlässige Erwachsene, weil diese auf das Suchtmittel fixiert sind. So machen sie dann die Erfahrung, dass es besser ist, nicht mehr zu vertrauen, weil sie sowieso wieder enttäuscht und Versprechen nicht eingehalten werden.