Schulmanagement-Handbuch 1/2012

Formative Leistungsdiagnostik
18,50 €

Dieses Handbuch

  • erläutert, worum es bei der formativen Leistungsdiagnostik geht;
  • stellt wesentliche Forschungsbefunde zur formativen Leistungsmessung vor;
  • vermittelt Verfahrenschritte und Instrumente für die schulische Praxis;
  • liefert Beispiele aus der Primar- und der Sekundarstufe in den Bereichen Lese- und Schreibkompetenz, Mathematik und Physik;
  • enthält wichtige Hinweise, wie Sie
  • ...

Beiträge in dieser Ausgabe

Vorwort

0 Credits
Gratis herunterladen

Liebe Leserin, lieber Leser, Schulleitungen sind für die Ergebnisse der schulischen Arbeit verantwortlich. An Leistungsmessungen sowie an deren Ergebnissen ist für die Schulleitung erkennbar, was die Schüler gelernt haben, aber auch, mit welchen Aufgabenstellungen sie zumindest in schriftlichen Prüfungen herausgefordert oder konfrontiert werden.

Einführung

0 Credits
Gratis herunterladen

Was wir unter formativer Leistungsdiagnostik in der Schule verstehen, lässt sich am besten mit einem Vergleich deutlich machen. Stellen Sie sich vor, dass Sie unter Bluthochdruck leiden und einen Facharzt aufsuchen, um sich behandeln zu lassen. Der Arzt macht Ihnen zunächst einmal deutlich, dass mit dieser Krankheit nicht zu spaßen ist und es Ziel der Behandlung sein muss, ihren Bluthochdruck auf ein bestimmtes Niveau zu senken.

Grundlagen der formativen Leistungsdiagnostik

2 Credits
Zum Beitrag

Es gibt eine lange Tradition empirischer Studien, die aufzeigen, dass schulische Notengebung nicht den Grundsätzen einer pädagogischen Diagnostik entspricht und vor allem die klassischen Testgütekriterien verletzt werden (Ingenkamp & Lissmann 2005; Valtin 2002; Leutner 2001; Gage & Berliner 1996; Artelt & Gräsel 2009).

Verfahrensschritte und Instrumente

5 Credits
Zum Beitrag

In diesem Kapitel wollen wir nun der Frage nachgehen, welche Methoden der formativen Leistungsmessung sich für den Schulalltag eignen und trotzdem einen wesentlichen Beitrag dazu leisten können, den Fokus von Lehrenden und Lernenden weg von Noten, hin zu den eigentlichen Lernprozessen zu lenken. Wie im vorangehenden Abschnitt bereits erwähnt, gibt es hierzu viele
Forschungsergebnisse, auf die man zurückgreifen kann. Als besonders effektiv...

Beispiele für formative Leistungsdiagnostik

4 Credits
Zum Beitrag

Im vorangehenden Kapitel wurden entlang zentralen Aspekten formativer Leistungsdiagnostik eine Fülle von Verfahren, Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten aufgezeigt und kritisch analysiert. Nun soll anhand ausgewählter Beispiele die Einbettung formativer Leistungsdiagnosen in den Unterricht veranschaulicht werden. Im Mittelpunkt stehen dabei Lernverlaufsdiagnosen. D. h. wir fokussieren auf Kompetenzen, die über einen längeren Zeitraum im Unterricht...

Eine Kultur der formativen Leistungsdiagnostik aufbauen

2 Credits
Zum Beitrag

Bis hierher wurde die Notwendigkeit zur Etablierung formativer Leistungsdiagnostik an Schulen begründet und es wurde eine Vielzahl von Möglichkeiten aufgezeigt, wie eine veränderte Diagnosekultur im Unterricht bzw. in Lehrerkollegien gemeinsam realisiert werden könnte. Die Fülle der Ideen und Vorschläge führt mit Sicherheit bei Schulpraktikern zur Frage nach der Machbarkeit in einem von vielen Anforderungen geprägten Alltag. Diese Frage ist berechtigt...