Grundlagen der formativen Leistungsdiagnostik

Schulmanagement-Handbuch 1/2012
2 Credits

Es gibt eine lange Tradition empirischer Studien, die aufzeigen, dass schulische Notengebung nicht den Grundsätzen einer pädagogischen Diagnostik entspricht und vor allem die klassischen Testgütekriterien verletzt werden (Ingenkamp & Lissmann 2005; Valtin 2002; Leutner 2001; Gage & Berliner 1996; Artelt & Gräsel 2009).