Fazit

Lesen und Schreiben lehren und lernen
Schulmanagement-Handbuch 2/2015
2 Credits

Wir haben gezeigt, warum und inwiefern der Schriftspracherwerb – oder genauer der Erwerb der Schrift- und Textkompetenz – die zentrale Aufgabe der Grundschule ist und daher zu den Kernaufgaben der Schulleitung und des Schulmanagements gehört. Der Schriftspracherwerb ist ein komplexer Prozess des Lehrens und Lernens, der – aus Sicht der Schülerinnen und Schüler – nicht nur einen erheblichen Anteil der Grundschulzeit ausmacht, sondern
der zudem in einem Spannungsverhältnis bildungspolitischer Vorgaben, gesellschaftlicher Erwartungen und didaktischer Konzepte steht.