Architektur und Raumgestaltung

Schulmanagement-Handbuch 1/2018
2 Credits

„Technik folgt der Pädagogik“ ist ein altbekannter Ratschlag in Bezug auf den sinnvollen Einsatz digitaler Medien in Schule und Bildungseinrichtungen. „Architektur und Raumgestaltung folgen diesem neuen Lernen“ könnte die Fortführung dieses Gedankens werden. An der Ernst-Reuter-Schule (ERS) in Karlsruhe wird seit dem Schuljahr 2015/16 offiziell mit einem medienbildnerischen Profil gearbeitet und ge­lernt. Während in vielen Jahren zuvor digitale Medien ausschließlich punk­tuell eingesetzt wurden, startete das Profil mit dem Gedanken, Medien ganz­heitlich und möglichst breit in den einzelnen Unterrichtsfächern zu implementieren.