schulmanagement für Rektoren, stv. Schulleiter, Schulaufsicht und Führungskräfte im Bildungsbereich

schulmanagement 6/2006

Erfahrungen mit der Schulinspektion
15,90 €
 

Beiträge in dieser Ausgabe

Gewaltprävention an Schulen

Zusammenarbeit zwischen Schule und Polizei
1 Credit
Zum Beitrag

In den Medien wurde Gewalt an Schulen in den letzten Monaten häufig diskutiert. Es ist wichtig, dieser Problematik mit einer rationalen Bestandsaufnahme und den richtigen Maßnahmen zu begegnen. Die Polizei kann dabei eine präventive Rolle spielen (Orig.).

Wie kann vorgebeugt werden?

Bedrohliche Situationen an der Schule
1 Credit
Zum Beitrag

Anschläge auf Schulen sorgten ab Mitte der neunziger Jahre weltweit für Entsetzen. In der Folge wurden solche Anschläge daraufhin analysiert, ob typische Gemeinsamkeiten sichtbar werden, aus denen sich Präventionsstrategien ableiten lassen. Der Autor fasst die Ergebnisse zusammen (Orig.).

Was leistet Konfliktmediation?

Ergebnisse der Evaluationsforschung zur Schülermediation
1 Credit
Zum Beitrag

Im Rahmen der Diskussion um sinnvolle Präventionsmöglichkeiten an Schulen stieg in den letzten Jahren das Interesse an der Schülermediation. Nach einigen Jahren Erfahrung mit dieser Methode sind umfassende Evaluationen durchgeführt worden, die Chancen und Grenzen des Verfahrens zeigen (Orig.).

Verbindliche Regeln und soziales Miteinander

Bausteine für eine gute Schulkultur
1 Credit
Zum Beitrag

Besonders in großen Schulen sind Heterogenität der Schülerschaft und oftmals fehlende Anschlussperspektiven für die Absolventen eine nicht nur unterrichtliche Herausforderung für das Kollegium. Frank Grönegreß berichtet über Ideen und Methoden einer Bremer Schule (Orig.).

Schul-management sprach mit Prof. Dr. Andreas Helmke von der Universität Landau über die Ergebnisse der DESI-Videostudie und die Konsequenzen für den Englischunterricht (Orig.).

Schulprogrammarbeit

Ein Instrument der Personalentwicklung
1 Credit
Zum Beitrag

Die Leistungen der Schulen sind zuallererst an der Qualität des Unterrichts zu messen. Um einen guten Unterricht zu erreichen, sind Schulziele notwendig, die sich das Kollegium selbst setzt und im Schulprogramm dokumentiert (Orig.).

Eigenständigkeit und Ergebnisverantwortung - Schule der Zukunft gestalten

Bericht vom 2. Kieler Schulleitungssymposium
1 Credit
Zum Beitrag

Beim 2. bundesweiten Kieler Schulleitungssymposium vom 29.-30.9.2006 erhielten rund 300 Schulleiterinnen und Schulleiter neue Impulse für eine größere Eigenständigkeit und Ergebnisverantwortung von Schulen. Christian Buske berichtet (Orig.).

"Orientierungsrahmen Schulqualität"

Das Hamburger Modell
1 Credit
Zum Beitrag

In Hamburg wurde im August der "Orientierungsrahmen Schulqualität" eingeführt, der die Verbesserung der schulischen Arbeit durch größtmögliche Selbstverantwortung der Schulen als Leitidee hat (Orig.)....

Glossar zum Kontext von Bildungsstandards

Teil 6: Internationale Vergleichsstudien - Teil II
1 Credit
Zum Beitrag

Teil 6 der Serie "Glossar" beschäftigt sich mit dem zweiten Teil der Internationalen Vergleichsstudien. Die Studien PISA und DESI stehen im Mittelpunkt, die sich im Wesentlichen auf einen Vergleich von Industriestaaten bzw. der deutschen Länder beziehen (Orig.)....

"Sonst bist du dran!"

Anregungen und Hilfestellungen zum Umgang mit Mobbing in der Schule
1 Credit
Zum Beitrag

Mobbing unter SchülerInnen kommt in allen Altersstufen und Schulformen vor. Wie sollten insbesondere KlassenlehrerInnen reagieren und was können Schulen tun? (Orig.).