Unser Unterrichtskonzept: Dalton!

Selbstbestimmtes Lernen in der Sekundarstufe
schulmanagement 1/2009
2 Credits

Eine simple Erkenntnis ist, dass man das, was man selbst macht, am ehesten behält. Für das „Selbst-Machen“ benötigt man Zeit, die in Grenzen frei einteilbar und frei nutzbar sein muss, da die eigene Begabung und Motivation einen großen Einfluss auf das individuelle Lerntempo haben. Das hier vorgestellte Unterrichtskonzept führt die Schülerinnen und Schüler eines nordrhein-westfälischen Gymnasiums nahe der niederländischen Grenze systematisch an das selbsttätige Lernen und die Kooperation mit den Mitschülern heran. In der übrigen Unterrichtszeit findet auch am Gymnasium Alsdorf Unterricht in klassischer Form statt. Das Modell ist im bestehenden Rechtsrahmen umsetzbar und erfordert keine zusätzlichen Personalressourcen.