Schülerleistungen und Kompetenzstufenmodelle

Ein Beitrag zur Qualitätssicherung an Schulen
schulmanagement 6/2010
1 Credit

In regelmäßigen Abständen werden die Bildungsstandards überprüft. Damit kommen Begrifflichkeiten wie Mindest-, Regel-, Maximalstandards und Kompetenzstufen in den Alltag der Schulen. Mit diesem Beitrag von Olaf Köller soll beleuchtet werden, wie Kompetenzstufenmodelle gewonnen und wie sie im Bereich der Qualitätssicherung gewinnbringend eingesetzt werden können.