Erfolgsgespräche

Grundlage individueller Förderung
schulmanagement 2/2011
1 Credit

Während des Schulversuchs „Grundschule mit erweitertem Angebot für Schüler mit besonderer Begabung“ an der 16. Grundschule „Josephine“ in Dresden von 2002 bis 2007 wurden Methoden und Konzepte entwickelt, um besonders begabte Kinder bestmöglich zu fördern. Da der Schulversuch unter dem Ansatz der integrativen Begabtenförderung stand, konnten die entwickelten Ansätze bei allen Kindern erprobt werden. Lydia Wagner stellt ein Instrument, das „Erfolgsgespräch“, vor.