schulmanagement für Rektoren, stv. Schulleiter, Schulaufsicht und Führungskräfte im Bildungsbereich

schulmanagement 6/2013

Schwierige Lehrer?
4,77 €
 

Beiträge in dieser Ausgabe

Schwierige Lehrer?

Wissenschaftliche Befunde und Anregungen
2 Credits
Zum Beitrag

Jede zweite Lehrkraft ist der Meinung, die Schüler von heute seien schwieriger als die von gestern – so jedenfalls ein Ergebnis einer repräsentativen Allensbach-Studie (Vodafone-Stiftung, 2012). Doch was ist mit den Lehrkräften? Was wissen wir über erfolgreiche und schwierige Lehrkräfte? Auf welche Kompetenzen kommt es an? Kommen die falschen Personen als Lehrer an die Schulen? Wie können Schulleitungen mit schwierigen Fällen umgehen? Um diese Fragen...

Schwierige Lehrer

Herausforderung und Ansporn für Schulleitungen
1 Credit
Zum Beitrag

Schwierige Lehrer, – es gibt sie. Schwierige Mitarbeiter gehören zur Normalität eines Arbeitsplatzes in Betrieben, Unternehmen, Behörden und eben auch in Schulen. Der Umgang mit ihnen ist schwierig. Spricht man den „schwierigen Lehrer“ als Schulleiter direkt auf seine Schwierigkeiten an, kommt es zur Abwehr, oft auch zu aggressiver Gegenwehr. Die Folge: Oft umgibt „schwierige Lehrer“ eine Art Schutzzone, die bewirkt, dass kritische Auseinandersetzungen...

Kritikgespräche erfolgreich führen

Vorbereitung und Durchführung
1 Credit
Zum Beitrag

Kritikgespräche gehören eher zu den unangenehmen -Aufgaben von Schulleitungen. Wie sie erfolgreich geführt werden können, beschreibt Beatrix Baier in diesem Beitrag.

Wodurch zeichnen sich gute Schulen aus?

Ein Interview mit Professor Jaap Scheerens
1 Credit
Zum Beitrag

schulmanagement sprach mit Prof. Jaap Scheerens aus den Niederlanden über seine Einschätzung zu internationalen wissenschaftlichen Befunden, die auf seiner langjährigen Erfahrung als Forscher im Bereich Bildungsmanagement und Berater für diverse internationale Organisationen beruhen.

IQB Ländervergleich 2012

Wie gut bereiten deutsche Schulen auf die Anforderungen in Mathematik und den -Naturwissenschaften vor?
1 Credit
Zum Beitrag

Im Folgenden wird näher beleuchtet, welche Informationen der Ländervergleich 2012 für die deutsche Bildungslandschaft liefert und welche Ergebnisse besonders bedeutsam sind.

Schulgröße

Einflussfaktor für Lernerfolg an deutschen Schulen?
1 Credit
Zum Beitrag

Der Zusammenhang von der Größe einer Schule und den Lernleistungen der Schüler wurde bislang vor allem in den USA und in Großbritannien untersucht. In Deutschland fand dieses Thema erst nach dem Erscheinen der Hattie-Studie größere Beachtung, denn die Schulgröße als Einflussfaktor für Lernerfolg lag hier mit einem Effektmaß von d=0,43 vor Merkmalen wie dem kooperativen Lernen (d=0,41), den Hausaufgaben (d=0,29) oder auch der Klassengröße (d=0,21). Der...

Geschlechterbilder von Mädchen und Jungen

Stereotypen in den Köpfen
1 Credit
Zum Beitrag

Geschlechterbilder von Mädchen und Jungen stellen einen wichtigen Faktor sowohl in ihrer Selbst-Erziehung als auch in ihrem Umgang mit anderen dar. Das SINUS-Institut hat im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen einer qualitativen Studie1 erforscht, welche Geschlechterbilder heute vertreten sind und welche Geschlechteranforderungen sie wahrnehmen. Dieser Artikel nennt zunächst die Kriterien, nach denen...

Elternarbeit als Erziehungs- und Bildungspartnerschaft

Teil 3: Interkulturelle Elternarbeit
1 Credit
Zum Beitrag

Jeder fünfte Einwohner Deutschlands und jeder vierte Fünfzehnjährige hat einen Migrationshintergrund. In diesem Teil unserer Serie wird auf die Frage eingegangen, welche Konsequenzen das für gelingende Elternarbeit hat.

Dropdown-Liste erstellen

EXCEL-Funktion sorgt für Erleichterung
1 Credit
Zum Beitrag

Die Dropdown-Liste in MS-Excel 2007 bzw. 2010 bietet Ihnen die Möglichkeit, die Dateneingabe zu vereinfachen bzw. einzuschränken.