Diagnostik konkret

Arbeit mit ILeA an der Waldschule Flensburg
schulmanagement 5/2014
2 Credits

Kontinuierlicher Diagnostik muss die daraus abgeleitete spezifische Förderung folgen. Mit dem Diagnostik-Instrument ILEA (Individuelle Lernstandsanalysen) hat die Waldschule Flensburg ein Verfahren gefunden, das den Ausgangspunkt für frühe und präventive Förderung darstellt. Die Autorinnen und der Autor berichten über die Einbettung und Anwendung dieses Instruments.