Distributed Leadership

Wissenschaftliche Befunde zur Wirksamkeit
schulmanagement 3/2015
1 Credit

Auch wenn das Konzept der distributed leadership innerhalb der – insbesondere internationalen – Leadership- bzw. Schulleitungsforschung in den letzten Jahren zunehmend an Popularität gewonnen hat, ist es im Hinblick auf verschiedene, vor allem handlungspraktische Implikationen noch weitestgehend unerforscht. So besteht erheblicher Forschungsbedarf in Bezug auf die Frage, welche organisationalen sowie personellen Voraussetzungen in den Schulorganisationen gegeben sein müssen, damit die Ausübung der distributed leadership in der Praxis gelingen kann. Damit sind auch Fragen der rechtlichen Regelung (vgl. Brauckmann et al. 2010) sowie der notwendigen strukturellen Rahmenbedingungen angesprochen, wozu bislang kaum Erkenntnisse vorliegen. Barbara Muslic fasst den Forschungsstand zusammen.