Die gewonnene Zeit

Förderung und Lernen bei ADHS
schulmanagement 4/2015
1 Credit

Eine Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) kann nicht nur den Lernerfolg des Betroffenen, sondern auch das gemeinsame Lernen in einer Schulklasse stark beeinträchtigen. Typische Symptome der ADHS hängen mit einer veränderten Zeitverarbeitung zusammen. Gleiche Zeitdauern werden von Schülern mit ADHS als länger erlebt, ihre innere Uhr läuft schneller. Umso wichtiger ist es, didaktische Einheiten zeitlich überschaubar zu strukturieren und Verstärkungen gezielt und zeitnah einzusetzen. Ein Beitrag von Marco Walg und Helmut Prior.