Leistung und Wohlbefinden – Gegensätze oder Bedingtheit?

Interview mit Prof. Andreas Schleicher
schulmanagement 1/2018
1 Credit

In der Zusatzstudie PISA 215 wird das Wohlbefinden der Schülerinnen und Schüler thematisiert. Damit wird im Rahmen der PISA-Erhebungen ein Thema in den Blick genommen, das sich nicht auf die fachlichen Leistungen der Schülerinnen und Schüler zu beziehen scheint. Ob und welche Zusammenhänge es zwischen der Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler und deren Wohlbefinden gibt, ist Thema unseres Gesprächs mit Prof. Andreas Schleicher.