Kulturelle Bildung

Die Schule als genuinen Kulturort denken
schulmanagement 5/2019
1 Credit

Dass die Schule nicht für sich da ist, sondern dazu, der Gesellschaft zu dienen, ist eine Trivialität, die allerdings gelegentlich in Vergessenheit gerät. Es gibt sie natürlich nur, weil die Gesellschaft sie braucht. Aber was heißt das? Ein Beitrag von Eckart Liebau.