Antisemitismuskritische Schulsozialarbeit

Handlungsempfehlungen für Schulsozialarbeiter_innen
schulmanagement 5/2020
1 Credit

In diesem Beitrag wird ausgehend von den Ergebnissen zweier Studien für eine antisemitismuskritische Schulsozialarbeit plädiert. Die Studien wurden an der Fachhochschule Potsdam im Fachbereich Sozial- und Bildungswissenschaften gemeinsam mit Student_innen der Sozialen
Arbeit durchgeführt. In der ersten Studie (2018 bis 2019) wurden Expert_inneninterviews mit fünfzehn Schulsozialarbeiter_innen durchgeführt, in der zweiten Studie (2019 bis 2020) wurden zwölf Antisemitismus-Expert_innen interviewt, die weder in der Schule noch als Schulsozialarbeiter_innen tätig sind.