Sonderheft Grundschulmagazin 01/2014

Sport Grundschule
6,90 €
Themen:
  • Ein neues Bewegungsfeld in einem kompetenten Sportunterricht
  • Tanzen und singen zur Fußball-WM in Brasilien
  • Mit Yoga durch das Grundschuljahr
  • Jonglieren im Sportunterricht
  • Förderung der visuellen Wahrnehmung
 

Beiträge in dieser Ausgabe

Bewegungskünste

Ein neues Bewegungsfeld in einem kompetenzorientierten Sportunterricht
1 Credit
Zum Beitrag

Schaut man auf die Straßen, sieht man immer mehr Kinder, die sich auf Einrädern oder Waveboards fortbewegen. Mit einer Leichtigkeit und absoluter Sicherheit halten sie sich auf den Fahrgeräten und demonstrieren die Kunst des Gleichgewichts. Die Kinder machen auf sich aufmerksam und spiegeln die Bedeutung der Bewegungskunst wider. Eine immer größere Anzahl an Schulen bieten mittlerweile Projekte an, um dem Trend »Bewegungskünste « zu folgen und der...

Anpfiff!

Tanzen und singen zur Fußball-WM in Brasilien
2 Credits
Zum Beitrag

Die Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien bietet einen aktuellen Anlass, das motivierende Thema Fußball im Sportunterricht ab Klasse 3 aufzugreifen. Durch einen Tanz zum Lied Stand Up For The Champions sowie durch das Lied Brasília 2014 ergeben sich Möglichkeiten, verschiedene Bereiche des Sport- und Musikunterrichts fächerverbindend zu bearbeiten und mit dem Thema Fußball-WM zu verknüpfen.

Stehe wie ein Baum

Mit Yoga durchs Grundschuljahr
1 Credit
Zum Beitrag

Yoga-Übungen fördern das Gleichgewicht, die Aufrichtung, Stabilität und Kräftigung der Muskeln, Sehnen und Bänder. Auf geistiger Ebene wird die Konzentration gefördert, die Wahrnehmung geschult und Achtsamkeit kann sich entwickeln. Die Verknüpfung von Yoga und dem Thema Jahreszeiten eignet sich hervorragend für die fächerübergreifende Arbeit und fließt durch entsprechende Spiele auch in den Sportunterricht ein. So bereichern Bewegungsabläufe mit den...

Hier fliegt alles durch die Luft

Jonglieren im Sportunterricht
2 Credits
Zum Beitrag

Die Förderung der koordinativen Fähigkeiten zählt zu den grundlegenden Zielen des Sportunterrichts in der Grundschule. Es gilt, die Kinder gerade in diesem Bereich zu fördern und somit den vielfach beklagten Mängeln entgegenzuwirken. Das Jonglieren leistet hierzu einen wertvollen Beitrag. Ganz nebenbei erfahren die Kinder eine Stärkung ihrer Persönlichkeit und feiern gemeinsam mit der Klasse Erfolgserlebnisse.

Kleine Spiele mit Bällen

Förderung der visuellen Wahrnehmung
1 Credit
Zum Beitrag

Die visuelle Kontrolle ist die Voraussetzung für Zielgenauigkeit, Bewegungsplanung, räumliche Beziehungen und damit für die menschliche Haltung und Fortbewegung.